Fortnite

Alterseinstufung 12+

Version 9.30.2

Offline spielbar
Nein

Beim „Battle Royale“ zählt nur eins: Überleben! Zusammen mit 99 Mitstreiterinnen und Mitstreitern wird man via Luftschiff auf einer Insel abgesetzt, wo Waffen, Munition und Ressourcen gesammelt werden, um sich vor Angriffen zu schützen und Gegner zu eliminieren. Dabei rennen die Spielenden über die Insel und werden langsam durch einen Sturm ins Zentrum gedrängt.

Spielerinnen und Spieler können gemeinsam in Teams spielen.

Der Download ist kostenlos, die App enthält In-App-Käufe (bis zu 109,99 €).

Die Prüfung der App erfolgte im Rahmen einer Kooperation mit der Stiftung Warentest. Deshalb kommt es hinsichtlich des Bewertungsschemas zu leichten Abweichungen. Mehr erfahren...

Sicherheitseinstellungen an mobilen Geräten und Tipps zur sicheren Nutzung von Apps

Kindgerechte Inhalte

  • Spielinhalte: Der Spielinhalt ist aus Sicht des Kinder- und Jugendschutzes unbedenklich. Dennoch kann der ständige Kampf ums Überleben innerhalb des Spiels Stress auslösen, der insbesondere jüngere Kinder überfordert.
  • Nutzergenerierte Inhalte: Die von Spielerinnen und Spielern ausgewählten Namen enthielten bei Prüfung rechtsextreme Inhalte.
  • Verknüpfung mit Social Media: Eine Verknüpfung zu Facebook ist möglich, diese ist allerdings nicht mit einer Prämie verbunden.

Anbietervorsorge

GUT

  • Kindersicherung: Eltern können eine Kindersicherung mit PIN einstellen, um Spieleinstellungen festzulegen. Dafür müssen sie ihre E-Mail-Adresse angeben.


NICHT GUT

  • Profildaten: Bei Registrierung müssen E-Mail-Adresse und Name angegeben werden. Die App bietet wenige Einstellungsoptionen, die eine sichere Nutzung ermöglichen und auch keine ausreichenden Voreinstellungen.
  • Gruppenchats: Es gibt keine Moderation in Gruppenchats, der voreingestellte Wortfilter funktioniert nur teilweise.
  • Private Chats: Der voreingestellte Wortfilter funktioniert auch hier nur teilweise und filtert nur wenige Schlagworte.
  • Blockieren: Es gibt keine funktionierende Blockierfunktion.
  • Hilfebereich: Der Hilfebereich enthält keine wichtigen Informationen für Kinder und ist nicht kindaffin gestaltet.

Meldemöglichkeiten/Support

  • Meldemöglichkeiten: Die Meldeoption ist nur nach Game Over im Spiel vorhanden. Zur Meldung stehen verschiedene Themen zur Verfügung, es gibt allerdings keine Rückmeldung vom Anbieter.
  • Support: Ein Support wird angeboten, der an verschiedenen Stellen auffindbar ist.